Der 10 Minuten Look für Langschläfer


Kennt ihr das auch? Der Wecker klingelt und man möchte einfach nur liegen bleiben und ein paar weitere Minuten Wärme und Schlaf genießen? Meistens können wir uns diesem Wunsch nicht hingeben, weil wir wissen, dass uns genau diese Minuten später beim Styling fehlen. Morgens zählt schließlich JEDE Minute.

Mit folgender Schritt für Schritt Anleitung helfen wir euch dabei, die Styling Zeit zu verkürzen und dennoch einen perfekten Look für den Tag zu kreieren – schnell und einfach in nur 10 Minuten:

  1. Das Gesicht reinigen und eine fettfreie Feuchtigkeitscreme auftragen.
     
  2. Concealer in einer Dreiecksform unter die Augen geben und mit dem Profi Make-up Ei oder dem Profi Lidschatten- und Concealerpinsel gut einarbeiten.
     
  3. Das Gesicht mit losem Puder mattieren - hierfür verwendet ihr am besten den Profi Puderpinsel oder den Kabuki für eine stärkere Deckkraft
     
  4. Mit dem Profi Lidschattenpinsel einen sandfarbenen Lidschatten auf das gesamte Lid sowie die Augeninnenwinkel geben.
     
  5. Die äußere Lidpartie und die Lidfalte mit einem Lidschatten in Braun betonen und anschließend mit dem Profi Präzisions- und Blenderpinsel gut nach oben hin verblenden.
     
  6. Für lange und hübsch geschwungene Wimpern die Mascara in leichten Zick-Zack-Bewegungen auftragen. Das trennt die Wimpern und man erwischt jedes noch so kleine  Härchen.
     
  7. Rouge in einem zarten Apricot sorgt anschließend für einen frischen Teint - hierfür eignet sich der Profi Rougepinsel ganz besonders.
     
  8. Für ein dezentes Alltags-Make-up fehlt nur noch ein roséfarbener Lipgloss und schon seit ihr bereit für den Start in den Tag.


Abschließender Tipp:
Wer den Lidschatten intensivieren und für einen längeren Halt sorgen möchte, trägt am besten vorab eine Lidschatten Grundierung auf.